+352 2674 554 41Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Erfolgreiche und datengesteuerte Marketing-entscheidungen

You are currently viewing Erfolgreiche und datengesteuerte Marketing-entscheidungen

Die Welt des Marketings hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Mit der Fülle an verfügbaren Daten und den sich ständig weiterentwickelnden Marketingkanälen ist es wichtiger denn je, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen und Aktivitäten kontinuierlich zu monitoren und zu optimieren. Im datengesteuerten Marketing können Marketing-Dashboards eine zentrale Rolle spielen, um den Überblick zu behalten und Maßnahmen erfolgreich zu steuern. Doch warum sind Marketing-Dashboards so hilfreich, um die Effizienz zu steigern und Entscheidungen datengesteuert zu treffen?

 

Die Komplexität des Marketings

Das moderne Marketing ist komplexer denn je. Unternehmen haben Zugang zu einer Vielzahl von Marketingkanälen, darunter Social Media, E-Mail-Marketing, Content-Marketing, Suchmaschinenmarketing, Websites und viele mehr. Jeder dieser Kanäle generiert eine Fülle von Daten, die analysiert werden müssen, um den Erfolg einer Maßnahme zu messen. Gleichzeitig müssen die Budgets verwaltet, die Zielgruppen angesprochen und sichergestellt werden, dass die Ziele erreicht werden. Dies kann ohne die richtigen Tools überwältigend sein. Auch die Auswahl der richtigen Metriken ist entscheidend für den Erfolg Ihres Marketing-Dashboards und muss entsprechend der Zielstellung angepasst werden.

Marketing Dashboard - Beispiel
Marketing Dashboard – Beispiel

 

Das Marketing-Dashboard als Lösung

Hier kommt das Marketing-Dashboard ins Spiel. Es fungiert als zentrale Plattform, die es ermöglicht, Marketing-Daten aus einer Vielzahl von Quellen zu sammeln, zu visualisieren und zu analysieren. Somit bietet es eine sofortige Übersicht über die Performance verschiedener Marketingkampagnen, Kanäle oder Websites im Business Intelligence-Tool Ihrer Wahl (bspw. Tableau oder MS Power BI). Dashboards haben noch weitere Benefits, die wir uns im nächsten Abschnitt gemeinsam anschauen.

Marketing-Dashboard als Lösung
Marketing-Dashboard als Lösung

 

Die vielseitigen Vorteile von BI-Dashboards

Aktuelle Datenbasis: Marketing-Dashboards bieten aktuelle Daten, teilweise in Echtzeit, die es Marketingteams ermöglichen, auf Veränderungen in der Leistung schnell zu reagieren. Falls eine bestimmte Maßnahme oder Website nicht wie erwartet performt, kann das Team sofort Anpassungen vornehmen, ohne auf wöchentliche Reportings warten zu müssen.

Zentrale Übersicht: Statt zwischen verschiedenen Tools und Plattformen hin und her zu wechseln, können alle relevanten Informationen an einem zentralen Ort angezeigt werden. Dies spart Zeit und Aufwand und vereinfacht zudem die Vergleichbarkeit der einzelnen Maßnahmen. Darüber hinaus kann teamübergreifend auf das Dashboard zugegriffen werden.

Datengesteuerte Entscheidungen: Marketing-Dashboards bieten visuelle Darstellungen und Berechnungen komplexer Daten, die leicht verständlich sind. Dies ermöglicht es, fundierte Entscheidungen auf Grundlage von Daten zu treffen und Trends bspw. im Nutzer: innen-Verhalten frühzeitig zu erkennen.

Automatisierbarkeit: Marketingteams haben oft mit einer Vielzahl von Aufgaben zu jonglieren, von der Berichterstellung über die Segmentierung von Kundendaten bis hin zur Kampagnenoptimierung. Indem die Daten automatisiert über Schnittstellen (APIs) oder Monitoring-Tools gesammelt und direkt im Tool verarbeitet werden, können manuelle zeitaufwändige Aufgaben und Fehlerpotentiale minimiert werden.

Interaktivität & Flexibilität: Daten können nach individuellen Anforderungen verarbeitet und gefiltert werden, zum Beispiel können auf Wunsch ausschließlich Daten für eine bestimmte Zielgruppe, Fachbereich oder Landingpage angezeigt werden. Durch zahlreiche interaktive Elemente der Widgets, wie Tooltips, Dropdown-Menüs, Schaltflächen und Hyper-Links können aussagekräftige und relevante Insights gezogen werden. 

Optimierung der Ressourcen: Mit klaren Einblicken in die Leistung von Marketingaktivitäten können Unternehmen ihre Ressourcen effizienter einsetzen. Budgets können umverteilt werden, um die Kanäle und Maßnahmen zu unterstützen, die die besten Ergebnisse erzielen oder deren Performance gesteigert werden soll.

Anwendungsbeispiele

Einige spannende Anwendungsbeispiele, die optimal in Ihr Marketing-Dashboard integriert werden können:

  • User Journeys
  • Website Performance inkl. Conversion- und Event-Tracking
  • Social Media Performance
  • Social Media- und Web-Monitoring
  • Ad-Kampagnen
  • E-Mail-Marketing
  • Eventmanagement-Tracking

 

Fazit

Marketing-Dashboards sind nicht nur ein Trend, sondern ein unverzichtbares Instrument, um in einem datenfokussierten Umfeld erfolgreich zu sein. Sie bieten aktuelle Datengrundlagen, zentrale Übersichten und die Möglichkeit, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen. Durch die Auswahl und Verfolgung der richtigen Metriken können Marketingteams ihre Effizienz steigern und ihre Kampagnen kontinuierlich optimieren. Datenkonsistenz und -genauigkeit sind von entscheidender Bedeutung.

Möchten Sie Ihre Marketing-Reportings optimieren? Melden Sie sich gerne mit Ihren Use Cases und wir unterstützen Sie von der Auswahl relevanter KPIs, Datenbeschaffung und -modellierung über die Erstellung bis zur Bereitstellung der Dashboards in Ihrem gewünschten BI-Tool. Informieren Sie sich auf unserer Website und nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Schreiben Sie einen Kommentar

eins + 8 =