CURE bietet Ihnen im Rahmen von Data Intelligence kompetente Unterstützung bei der Analyse Ihrer Daten mit neuesten Methoden aus den Bereichen Data Science, Machine Learning und Predictive Analytics. Dabei verbinden wir praxisorientiertes Know-How mit Spitzenforschung und bieten Ihnen so maßgeschneiderte Lösungen über den Tellerrand hinaus: von der Datenbereitstellung (interne und externe Daten inklusive Social Media) über die Datenaufbereitung und Modellierung bis hin zur Visualisierung und Integration ins Tagesgeschäft.

Lassen Sie uns gemeinsam mit Hilfe von Data Intelligence datengesteuerte Innovationen und intelligente Prozesse ermöglichen.

Data Engineering

Im Bereich Data Engineering kümmern wir uns um die für Ihr Projekt relevanten Daten. Von der Auswahl der Datenquellen, dem Aufsetzen und Befüllen einer Datenbank bis hin zur kontinuierlichen Datenbankpflege, sodass statistische und mathematische Modelle angewendet werden können.

Dabei greifen wir auf bereits vorhandene Datensysteme, -strukturen zu und entwickeln, wenn nötig, in Python, R, Java oder mithilfe von ähnlichen Sprachen maßgeschneiderte und (teil)automatisierte Lösungen für eine reibungslose Datenintegration.

Oft verwendete Datenquellen sind Web & Social Media Daten, die wir über das Monitoring sammeln, aber auch interne Daten aus Ihrer Website (über Google Analytics oder Adobe Analytics o.ä.), Intranet oder Daten aus öffentlichen Quellen wie dem RKI und Auswärtigen Amt. Schnittstellen, die wir „anzapfen“ können, spielen ebenso eine wichtige Rolle wie die von Ihnen eingereichten CSV-Dateien mit tausenden von Zeilen, die problemlos durch unsere Data Engineers in die richtige Form gebracht werden können.

Wobei können wir Ihnen helfen?

Data Analytics & Data Science

Descriptive & Predictive Analytics

Mittels intelligenter Datenauswertung treffsicher die momentane Situation beschreiben oder künftige Entwicklungen zu prognostizieren und entsprechend antizipativ zu agieren, ist ein hoch relevanter Wettbewerbsvorteil – nutzen Sie ihn für sich!

Beschreiben Sie einfach Ihre Vorstellungen. Unsere erfahrenen Experten*Innen prüfen dann für Sie vorhandene Daten, besorgen ggf. weitere Daten, entwickeln zielführende Modelle, prüfen deren Eignung und setzen dies dann so um, dass es optimal Ihre Entscheidungsprozesse unterstützt.

Modellierung

Wir heben Ihren Datenschatz! Hierzu entwickeln wir individuelle auf die Fragestellung abgestimmte qualitative und quantitative Modelle und berücksichtigen dabei sowohl den momentanen Marktstandard als auch aktuelle Forschung um die für Sie besten Resultate zu erhalten.

Bei welcher Fragestellung können wir Ihnen weiterhelfen?

Machine Learning

Eigenständiges Lernen ist sicherlich der heilige Gral der Datenanalyse. Wir nutzen die jeweils geeignetste Methode um die meisten Erkenntnisse aus Ihren Daten zu gewinnen:  

  • Unsupervised Learning: Lernen, ohne im Voraus das Ziel zu kennen. Eine typische Anwendung ist das Clustering, wie etwa die Kundensegmentierung. Bekannteste Verfahren: k-means, Neuronale Netze, Hidden Markov, Gaussian Mixture
  • Supervised Learning: Lernen, wobei im Voraus das Ziel bekannt ist. Typische Anwendungen sind die Regression (etwa Kündigungsvorhersage von Kunden) oder die Klassifikation (etwa Sentimentanalyse). Bekannte Methoden sind: Regression (LM, GLM, Logistische), Baumverfahren (Random Forest, XGBoost), Support Vector Machine, Neuronale Netze/Deep Learning
  • Reinforcement Learning: Selbstständiges Lernen durch Belohnungen. Typische Anwendungen sind zum Beispiel im Bereich der Computerspiele Intelligenz zu finden. Bekannte Methoden sind: Monte-Carlo-Methoden und Temporal Difference Learning (wie Deep-Q-Learning)

Was möchten Sie aus Ihren Daten lernen?

Data Science

Jedes Data Science Projekt fängt mit Ihnen an. Denn es geht uns immer darum Sie und Ihr Unternehmen nach vorne zu bringen. Dafür müssen wir Ihre Ziele und Situation genau kennen. Anschließend sammeln wir geeignete Daten, bereiten diese auf und entwickeln individuelle auf die Fragestellung abgestimmte qualitative und quantitative Modelle und setzten diese in professionellen Code um (Python, R, Spark, …). Das Projekt endet für uns aber erst dann, wenn die Ergebnisse auch entsprechend (interaktiv) visualisiert, kommuniziert und automatisiert sind.

Welche Daten möchten Sie besser kennenlernen?

CURE Intelligence Data Science Prozess

„Daten sind das neue Öl“ ist nur dann richtig, wenn interne und externe Daten zweckmäßig gesammelt, aufbereitet, ausgewertet und visualisiert werden. Genau darum geht es bei Data Intelligence – und wir bringen Sie hier nach vorne!

Marktforschung

Rechtzeitiges Erkennen von Markttrends und Kundenbedürfnissen, Bewegungen bei Wettbewerbern, frühzeitige Kenntnisse über die Akzeptanz von Neuentwicklungen oder die Wirksamkeit von Werbemitteln können wesentlich über die Zukunft eines Unternehmens entscheiden. Wir unterstützen Sie mit maßgeschneiderten interaktiven Dashboards, Vorhersagemodellen und Kow-How.

Welche Marktentwicklungen möchten Sie nicht mehr verpassen?

KPIs

Kennzahlen, mit denen die Leistung von Aktivitäten in Ihrem Unternehmen ermittelt werden kann, sind erstrebenswert – insbesondere, wenn sie aussagekräftig, verlässlich und zielorientiert in Ihre Entscheidungs- und Kommunikationsprozesse integriert sind.

Die Kunst liegt darin, die richtigen KPIs zu ermitteln und auszuwerten. „Richtig“ heißt, dass die Kennzahlen genau passend zu Ihren Zielen definiert werden. Und dass deren Berechnung auf validen Daten aufbaut.

Data Visualisation

Daten sollen möglichst „sprechend“ sein. Ein nützliches Reporting ist eines, das kompakt ist und für Sie schnell und einfach die wichtigsten Erkenntnisse liefert. Hierin sind wir Meister unseres Fachs. Ob Online-Dashboard, PowerPoint, E-Mail oder integriert in Ihre IT-Infrastruktur – was auch immer Sie vorziehen, wir bauen Ihnen ein funktionales und visuell ansprechendes Reporting.

Dabei greifen wir auf bestehende Tools wie Tableau, Power BI oder Google Data Studio zu oder bauen ganz individuell nach Ihren Wünschen ein Werkzeug, mit dem Sie auch arbeiten können. 

Wir entwickeln ansprechende webbasierte Lösungen wie Dashboards (auch als White-Label), Newsrooms zur Integration in Ihre Systeme oder in Ihr Intranet und befüllen sie automatisiert mit (Echtzeit) Daten. Egal ob eine einfache und kompakte Dashboard-Darstellung als Basis oder als eine Advanced Version mit Insights, Handlungsempfehlungen und komplexen Datenmodellen. Legen wir los mit Data Intelligence!

Projektbeispiel:
Aggregiertes Online Marketing Reporting

  • Ermittlung des Bedarfs und Prüfung der Datenlandschaft (intern und extern)
  • Aufbau einer Datenbank, in der alle Datenquellen aggregiert werden
  • Aufbau eines Reportings inkl. qualitativer und quantitativer Zielwerte, Benchmarks, KPIs, Auswertungen zu allen Vertriebs- und PR-Kanälen
  • Definition eines Prozesses zur kontinuierlichen Optimierung

Projektbeispiel:
Entwicklung eines Wettbewerber-Benchmarkings

  • Analyse des Status Quo und der Erfordernisse
  • Datenbeschaffung und Aufberereitung zu zehn Wettbewerbern
  • Selektion und Entwicklung zielführender KPIs
  • Konzeption eines funktionalen visuell ansprechenden Reportings
  • Implementierung des kontinuierlichen Monitorings und Reportings inkl. Management Summary

Projektbeispiel:
Kampagnenoptimierung durch Bedarfsvorhersage

  • Ziel: Suchmaschinen-Anzeigen besser aussteuern durch Früherkennung eines regional wachsenden Bedarfs an Grippemitteln
  • Prüfung verschiedener Modelle und Social-Media-Daten hinsichtlich ihrer Eignung
  • Testen der Modelle anhand interner Absatzdaten
  • Aufbau eines Echtzeit-Reportings für die Anzeigenoptimierung